Suchka icqdating org

Rated 3.94/5 based on 813 customer reviews

Zu Beginn des Jahrtausends hatte ICQ eine Nutzerschaft von weit mehr als 100 Millionen und war damit Marktführer im Bereich Instant-Messaging. Dezember 2005 gab AOL Time Warner bekannt, dass ICQ ein Patent für Instant Messaging zugesprochen bekommen hat. Ab Januar 2009 stellte ICQ erstmals eine App des Messengers für eine mobile Benutzung auf dem i Phone von Apple zur Verfügung.

Die aktuelle Version der Software läuft unter Windows XP und höher sowie unter mac OS. Ende April 2010 wurde bekannt, dass AOL ICQ für 187,5 Millionen US-Dollar an das russische Investmentunternehmen Digital Sky Technologies verkauft hat. Im Juli 2010 folgte eine App-Version auch für Android und im März 2012 für das Windows Phone, im April 2012 wurden die Versionen für i OS und Android aktualisiert, sodass Fotos sowie der eigene Standort mit anderen Nutzern geteilt werden und Nachrichten auch im Offline-Modus gelesen und verfasst werden können. Seit dieser Version wird der Chat-Verlauf synchronisiert, Gruppen- sowie Videochats sind nun möglich und der Versand von Dateien ist bis zu einer Größe von 4 GB möglich.

Besondere ICQ-Nummern AOL betrieb unter der ICQ-Nummer 12111 mit dem Nickname ICQ System einen Bot.

Das ist jedoch nicht die tatsächlich aktive Nutzerzahl, da Nutzer mehrere Nummern besitzen können und die Registrierung nichts über die tatsächliche, aktive Nutzung aussagt.Diese .skn-Dateien werden dazu in den Skins-Ordner der ICQ-Installation kopiert und anschließend in den Programmeinstellungen aktiviert.Außerdem enthalten verschiedene ICQ-Editionen, zum Beispiel die Pro Sieben-Edition oder die Sat.1-Edition, eigene Skins.) ist ein Instant-Messaging-Dienst, der ab 1998 dem US-amerikanischen Unternehmen AOL gehörte und im April 2010 nach Russland verkauft wurde.Eigentümer ist nunmehr das russische Investment-Unternehmen Mail. Benutzer können damit über das Internet miteinander chatten oder zeitverschobene Nachrichten versenden.

Leave a Reply